Richtungsgebende VISIONEN

Herzensangelegenheiten den Weg in die reale Verwirklichung bahnen

 

"Unmöglich" - sagt der rationale Verstand - "versuche es"  flüstert die Vision

 

Ein erfülltes reichhaltiges und sinngebendes Leben braucht

Inspiration, Feuer,  Ideen, Talente und Fähigkeiten. 

Und es sind manchmal sogar zuerst Luftschlösser, die über die eigene Vorstellungskraft hinausreichen.

Denn das individuell Vorstellbare ist nicht immer das einzig Machbare.

 

Das Unmögliche ist das, was man nie versucht hat!


 

Dieses Seminar führe ich aufgrund seiner Beliebtheit seit Jahrzehnten durch. Die Essenz davon ist, dass Bilder helfen, die einschränkende eigene rationale Vorstellungskraft zu überlisten. Der Weg über Bilder ermöglicht es, auf erweiterten Ebenen in Resonanz zu gehen. 

 

Mit dieser Arbeit bereiten Sie sich mit wachem Bewusstsein auf die Momente vor, wo eine Chance zur Verwirklichung Ihrer bildhaften Luftschlösser unvermittelt im Alltag vor Ihrer Nase auftaucht. Ohne diese innere Vorbereitung würden Sie häufig die Chance als solche gar nicht erkennen und ungenutzt an sich vorbei ziehen lassen. Denn ihr Alltagsbewusstsein befindet sich üblicherweise auf völlig anderen Spuren!

 

Genutzte Chancen führen Ihre Visionen nach und nach einer greifbaren 

Wirklichkeit zu. Das kann durchaus Monate und manchmal Jahre dauern. Doch in der Rückschau werden Sie die Verwirklichung auf verblüffende Weise zweifelsfrei erkennen können! Wenn der Weg dahin auch häufig völlig anders verläuft, als Sie sich das ursprünglich mit ihrem rationalen Verstand gedacht haben. 

 

Wie das alles funktioniert fern rationalem Verständnis?

 

Am Besten erklärbar wird es wohl durch die neuesten Erkenntnisse der Quantenlehre (Komplementarität, Unschärfenrelation, Superposition, Doppelspaltexperiment, Verschränkung, Zwillingsteil u.v.m.). Aber auch die Neurowissenschaft gehört hier für mich dazu. Denn diese gibt Antworten auf unsere einschränkenden und erweiterbaren Wahrnehmungen. 

 

 

Dieses Seminar unterstützt auf höchst kreative Weise die Steuerung unserer Aufmerksamkeit. Damit verwirklicht sich besser das Prinzip der Quantenlehre: "Die Energie folgt der Aufmerksamkeit"!

 

Aufmerksamkeit in Bezug auf:

  • was wollen wir wirklich im Leben erleben?
  • was wollen wir erreichen?
  • welche Qualität wollen wir in unserem direkten Lebens- und Arbeitsumfeld erleben?

 

Bilder geben dem Bewusstsein Orientierung!

  

  

Wird ein mehrtägiges Coaching gerade bei Lebensumbrüchen gebucht, ist diese Visionsarbeit stets krönender Abschluss eines individuellen Coachings.