Herzlich Willkommen

Haben Sie genug von der Coronakrise oder gibt es andere äußere Situationen, die Sie so nicht länger erleben möchten? Schwächt, ärgert, sorgt, ängstigt Sie etwas, was mit Ihnen oder um Sie herum gerade geschieht? Fühlen Sie sich mehr oder weniger hilflos, ohnmächtig, frustriert, enttäuscht oder als Opfer einer bestimmten Situation?

Wenn Sie hier für sich etwas verändern wollen, lohnt es sich bestimmt, hier weiter zu lesen.

 

Irritiert Sie möglicherweise diese Aussage:

 

Die Dinge sind wie sie sind. Sie sind weder gut noch schlecht. 

Erst WIE Sie damit umgehen, lässt es gut oder schlecht werden.

 

Zu einfach gedacht?

Ja und Nein. Es geht hier keinesfalls darum, zu einem Gutmensch werden zu müssen oder die Dinge weich zu spülen. Es geht hingegen um Ihre Klarheit, um das Verständnis größerer Zusammenhänge in Bezug zu Ihrer aktuellen Lebenssituation. Es geht um die Bewusstwerdung all dessen und die daraus folgenden bisher nicht wahrgenommenen Entscheidungsmöglichkeiten und Handlungen für Ergebnisse, die Ihren Wünschen näher kommen.  

 

Folgen Sie bei klarem Verstand Ihrem intuitiven Gefühl

Ob Ihre erlebte äußere Situation gerade gut oder schlecht ist, entscheiden in den meisten Fällen leider NICHT wirklich Sie!

 

Diese Entscheidung wird Ihnen regelmäßig abgenommen. Denn der klare Verstand hat häufig wenig zu melden. Dieser wird von einem inneren Automatismus aufgehalten, vergleichbar eines Roboters, dessen Programm vollautomatisch abläuft. Sie können es ganz einfach in vielen Situationen selbst feststellen:

Sie erleben gefühlt Situationen immer wieder gleich. Sie sagen zu bestimmten Dingen dasselbe und Sie hören oder erleben von anderen stets dasselbe zu ähnlichen Dingen. Sie reagieren darauf immer gleich mit denselben Emotionen und Bewertungen. Den gleichen Ärger über..., den gleichen Widerstand gegen..., dieselbe Meinung über... u.v.m. Ebenso wissen Sie ganz genau, wie Ihr Partner/in, Ihr Kollege/in reagieren wird, wenn Sie sich auf bestimmte Weise verhalten oder kommunizieren. Sie können darüber sogar regelrecht manipulativ wirken. Das geht eben nur, wenn etwas immer gleich abläuft und damit berechenbar ist. Und automatisierte Programme sind berechenbar. 

 

Halten Sie es dennoch für möglich, dass es Ihnen gelingen kann, trotz diesem inneren vollautomatischen Ablaufs im eigenen inneren SEIN, trotz sicht- und spürbarer äußerer widriger Umstände Wunschergebnisse kreieren und auch erreichen zu können? 

 

Was ist überhaupt ein gewünschtes Ergebnis? 

  • Sie möchten, dass sich eine äußere Situation nach Ihren Vorstellungen verändert. In dem Fall sprechen Sie von einer Vision. Diese hat Sogwirkung und kann auf den Weg gebracht werden. 
  • Sie möchten, dass sich ein anderer für Sie verändert. In dem Fall sprechen Sie von Ihrer Erwartung. Sie erwarten, dass der andere für Ihr Bedürfnis nach mehr Glücklichsein zuständig ist. Der andere soll sich für Sie verändern oder für Sie passender verhalten! Vielleicht befinden Sie sich dabei auch in der Haltung, selbst schon alles versucht zu haben. Dieses Anliegen scheitert regelmäßig. 

In beiden Fällen liegt der Schlüssel zur Lösung in Ihnen selbst begründet. In Ihrem Wesenskern, in Ihrem SEINS-Zustand.

 

Heute, hier und jetzt, während Sie diese Zeilen lesen, befindet sich in Ihnen ein SEINS-Zustand, der mit dem, was im Außen gerade für Sie wahrnehmbar ist, möglicherweise nicht ausreichend zufrieden ist. 

Fühlen und Denken ist IMMER auf natürliche Weise elektromagnetisch geladen. Das lässt sich in der Neurobiologie auch messen. Elektromagnetische Ladung besitzt wiederum Anziehungs- und Abstoßungskräfte. Diese Kräfte wirken innen wie außen. Von Ihrem SEINS-Zustand geht somit aus, was und wie Sie das Außen erleben und darauf reagieren. Das ist ein Naturgesetz und dieses Wissen mache ich mir in den Coachings zunutze. 

 

 

Ein Wunschergebnis liegt immer in der Zukunft. Damit sagen Wünsche auch, dass etwas anders sein soll als jetzt. Somit lässt sich eine Veränderung im Außen niemals mit demselben SEINS-Zustand erreichen. Denn die Innenwelt muss mit der Außenwelt synchron laufen. Nur dann entsteht Neues. Wenn Sie merken, dass sie äußere Umstände oder Menschen die Schuld für etwas geben oder jammern, können Sie davon ausgehen, dass Ihr inneres unsichtbares, steuerndes Programm unbewusst ihrem Verstandeswillen gegensteuert.  

 

Ich als Life-Coach, Empowerment-Coach und Wegbegleiterin arbeite ausschließlich nach diesem Prinzip:  

  

Erst das SEIN, dann das HABEN

Die eigene unbewusste Geisteshaltung ist das einzige Problem

 

Im Coaching sprechen wir somit über diese vier Punkte: 

 

1. Was ist Ihr HABEN-Wollen, Ihr SOLL-Zustand, Ihr Wunsch der Veränderung?

Was soll sich in Ihrem Leben verändern? Wie wollen Sie künftig in welcher Qualität Außensituationen erleben? Auf zwischenmenschlicher oder materieller Ebene. 

 

2. Welcher SEINS-Zustand, welche Geisteshaltung ist Ihre jetzige? 

Welche Parameter erzeugen welche Anziehungs- und Abstoßungskräfte und erzeugen zwangsläufig welche Ergebnisse? Hier bin ich Ihnen sicher als Coach die wertvollste Hilfe auf der Suche dabei. Im Übrigen kann ich hier als erfahrene Chirologin (Handliniendeutung) darüber hinaus sehr schnell Informationen bekommen, wo die Stellhebel in Ihnen zu suchen sind. Das ist eine kostenlose Option. Wenn es Sie interessiert, fragen Sie danach. 

 

3. Welchen SEINS-Zustand benötigt Ihr Wunsch-Ergebnis? 

Die Energie von SEIN und HABEN (Wunsch) müssen sich synchronisieren können, um ein gewünschtes Ergebnis zu erreichen. Hierfür tun wir einiges im Coaching. 

 

4. Welche Fähigkeiten müssen abtrainiert oder neu trainiert werden, um veränderte Außenzustände zu erreichen?

Es gibt stets eine Wegstrecke zwischen SEIN-alt und SEIN-neu. Diese neu zu gehende Wegstrecke benötigt eine Verantwortungsübernahme, neue Entscheidungen und je nach Vorkenntnissen bestimmte Trainings, um neue inspirierende Erfahrungen zur Umprogrammierung alter Automatismen machen zu können. Man kann sich das wie ein Programm-update vorstellen. 

 

In all dem bin ich Ihnen eine erfahrene und inspirierende Gesprächspartnerin, Begleiterin, Wegbereiterin und Ermutigerin. In Unsicherheitsmomenten auch gern der Fels in der Brandung, wenn die Stürme im Außen zeitweise zu heftig werden sollten. 

 

Sie brauchen Referenzen von mir?

in "ÜBER MICH" und auf den weiteren Seiten dieser Webseite finden Sie konkretere Angaben. 

 

Doch wie könnte ich es besser unter Beweis stellen, als über das freiheitliche und selbstbestimmte Leben meiner Töchter. Auch wenn ich für diese vorrangig Mutter war und bin, ich habe die Begleitung ihrer Entwicklungsjahre stets eher gecoacht als erzogen. 

 

Meine ältere Tochter Magdalena hat es seit mehreren Jahren geschafft, ihre Talente zu nutzen, hat sich als Maßschneiderin, Modedesignerin und Surferin für das freiheitliche und zugleich unternehmerische Leben für das Paradies Costa Rica entschieden. Wenn meine Tochter jetzt vor ihrer größten Herausforderung ihres Lebens steht, ist der Grund die Coronakrise. Diese Krise gefährdet massiv ihre unternehmerische und finanzielle Existenz und die ihrer Mitarbeiterinnen. Doch auch hier bleibt ihr aktuell nur, trotz  größter äußerer Widrigkeiten Ihre zuversichtliche SEINS-Ebene fokussiert zu halten. Ich spreche nicht davon, dass es leicht wäre! 

 

Meine zweite Tochter hat ebenfalls auf ihre Weise und mit völlig anderen Inhalten ihr selbstbestimmtes freiheitliches Wunschleben kreiert und manifestiert. Doch auch sie muss aktuell eine Krise durchleben, die permanente  Anpassungen an ihren SEINS-Zustand erfordert. Wie sie ihre Kindheit und ihr Werden im Umgang mit dem SEIN und der Welt erlebt und erlebt hat, beschreibt sie in ihrem Buch "Grenzenlos leben", welches aktuell bei Knaur erschienen ist. 

 

Im Übrigen: Ich biete eine 100% Zufriedenheitsgarantie.

 

Wenn Sie das Ergebnis eines Coachings mit mir nicht überzeugt, müssen Sie auch nichts bezahlen. Hier gibt es von meiner Seite aus keinerlei Fallstricke oder Bedingungen! 

 

Wählen Sie Ihr bevorzugtes Medium per Internet bzw. E-Mail, Telefon oder Skype. Vorort-Coachings sind vorübergehend nicht möglich.

 

 

Ich möchte Sie gerne mit einem mir lieb gewordenen afrikanischen Gruß grüßen: 

  

Hakuna matata 

No worries for the rest of your day

(auch bekannt aus "König der Löwen".) 

 

Bleiben Sie gesund. 

 

Ihre Carmen Schüle

 

 

Wenn jemand sagt: "Das geht nicht!"

Denken Sie daran: Das sind dessen Grenzen. Nicht Ihre!

 

 Carmen Schüle

(Lebens)Erfahrung und Fachkompetenz

Zertifizierter Coach

an der Steinbeishochschule Berlin

 

Spezialisierungen: 

Führungs-Coach

Life- und Empowerment-Coach

 

Staatl. anerkannte Betriebswirtin

 

Ausbilderin AEVO 

 

DAA Erwachsenenbildung

 

Chirologin  

  

 ----------------------------------------------------------------------

 

 

Wen es interessiert, möchte ich hier zwei mir am Herzen liegende Menschen fördern und dafür Links für weitere Informationen setzen: 

 

Magdalena Schüle  

Meine ältere Tochter lebt seit einigen Jahren im Paradies in Costa Rica als Maßschneiderin und Modedesignerin. Sie hat sich dort ein kleines Unternehmen und Atelier für Beachwear aufgebaut. Doch auch dort hat sich durch den shutdown schlagartig alles verändert. Aktuell ist sie ebenso gefordert, wie jedes andere Kleinunternehmen auch. Nur dass es dort keine Hilfsprogramme für Kleinunternehmen gibt. Ihr größter Wunsch ist aktuell, ihre Näherinnen, die mit Kindern im Hintergrund zu 100% von ihr abhängig sind, nicht auf die Straße setzen zu müssen. 

 

Link zur Webseite: Marveca Beachwear 

 Instagram: marveca_beachwear 

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------

 

Geraldine Schüle

Meine unwesentlich jüngere Tochter hat sich der Schriftstellerei verschrieben. Als Ethnologin,  Weltenbummlerin, gelernte Akrobatin, aktive Zirkustrainerin und Partnerin eines Tinyhouse-Baukonzepts kann sie auf eine Fülle von Buchinhalten zugreifen. Ihr eigenes kleines Traumhaus inmitten eines ursprünglichen Landlebens macht Lust auf mehr für Menschen, die nach naturnahen Lebensformen suchen.  

 

Link zur Webseite: www.geraldine-schuele.com

Hier findet sich auch ein kleiner Film-Trailer, der vielleicht am direktesten vermittelt, warum ihr aktuelles Buch gerade jetzt in dieser Zeit lesenswert ist: 

 

Link zum Buch: Grenzenlos leben.

Als e-Book im Corona-Aktionspreis ab sofort erhältlich!

 

Als Hardcover ab 1. Mai 2020 

 

 



Ich biete Ihnen Zwei Coaching-Varianten an:

Ganz aktuell: Online-Coaching

 

In der aktuellen Lage - nutzen Sie Telefon, E-Mail oder Skype für ein Coaching.

 

Die Coachingqualität wird darüber kaum beeinflusst.

 

 

Im Online-Coaching gewähre ich Ihnen während der Corona-Krise aktuell 20% Nachlass auf den regulären Stundensatz. 

 

Coaching vor Ort - vorübergehend nicht möglich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ort der Coachings: 

 

Nähe Freiburg im Breisgau oder nach Vereinbarung auch

an anderen Orten.

   

Honorar:

110 Euro netto / Stunde für Privatpersonen und selbst zahlende Führungskräfte.

 

130 Euro netto / Stunde für Unternehmen und deren Führungskräfte, zuzüglich möglicher Anreisekosten. 

 



Ich gewähre eine 100% Zufriedenheits-Garantie

 

Sie können mit diesem Herzens-Angebot nur mit neuen wertvollen Erkenntnissen und  Handlungsoptionen gewinnen, keinesfalls verlieren. 

 

Schreiben Sie mir oder rufen Sie an.

JETZT ist vielleicht die beste Zeit dafür. Nutzen Sie diese für sich und ihr Glücklichsein, für ihre innere und äußere Freiheit.