Wenn die Kommunikation im Miteinander "hitzig" wird


Seminar

Kommunikation mit "Herz und Fahrplan"

Das Herz steht für ein menschliches Miteinander - auch wenn es gerade schwelt.

Fahrplan steht für ein strukturiertes und immer gleich und leicht wiederholbares Vorgehen.

 

Dieses Seminar gewinnt dann an Wert, wenn die Alltags-Kommunikation durch hochkochende Emotionen hitzig wird und an ihre Grenzen stößt. Häufig ist man vom vielen sich erklären oder abwehren müssen müde und erschöpft geworden. Unausgesprochene Erwartungen, Meinungsverschiedenheiten, Schuldzuweisungen bleiben ungeklärt im Raum hängen. Schwelende Konflikte und verbrannte Erde machen das Miteinander zur Qual. 

 

Das sind all die Situationen, wo es mehr braucht als nur Kampfgeist und Durchsetzungsstärke mit Worten aus dem steinzeitlichen Reptilgehirn, die verletzen oder unter die Gürtellinie gehen.

 

 

Das Herz

Ein echtes Miteinander braucht eine bewusste Haltung, innerhalb dessen ein Klima des Vertrauens, der Offenheit und Zuwendung entstehen kann. Gerade auch dann, wenn sich Menschen durch einen schwelenden Konflikt vorübergehend "verloren" haben.

Eine Kommunikation mit Herz spricht von Gefühlen und Bedürfnissen, von Mensch zu Mensch, als auch von Machbarkeiten. Das Gegenteil davon wäre, von Rolle zu Rolle sich Respekt FÜR die ROLLE erzwingen wollen. Das Herz braucht keinen Respekt, das Herz braucht Menschlichkeit.

 

 

 

Der Fahrplan

Das Wort Fahrplan steht für die Möglichkeit eines immer gleich ablaufenden strukturierten Vorgehens.

 

Beim Autofahren lernen muss der routinierte Umgang mit Kupplung, Gas und Bremse x-fach wiederholt trainiert werden, bis man zunehmend auch ohne darüber nachzudenken automatisch alles richtigmacht, um von A nach B kommen. 

 

Diese neurologisch erforderlichen immer gleich ablaufenden Wiederholungsschleifen erlauben es dem Gehirn, auch dann noch den Ablauf abrufen zu können, wenn emotionaler Stress das klare Denken längst blockiert hat. 

 

 

Einzeltraining

Dieses Kommunikationstraining kann jederzeit im Rahmen eines Coachings Einzeln oder auch in Kleinstgruppen von zwei bis drei Personen vermittelt werden.

 

Je nach individuellem Bedarf braucht es eine Absprache über den möglichen Ablauf.

Seminar     vor Ort

Das Seminar ist hervorragend für Teams, Institute oder Spezialisten verschiedener Richtungen geeignet, die das Thema Kommunikation als Modul mit externer Referentin anbieten und abdecken wollen.

 

Ablauf und Kosten je nach Rahmen und Absprache.

 

Idealerweise sind zwei Tage mit jeweils rund 6 Stunden ein passendes Vorgehen.

 

Im besten Fall folgt eine Zeit später eine weitere Trainingsfrequenz für den Abgleich in der praktischen Umsetzung.

Webinar

Bequem von zuhause oder vom Büro aus in mehreren kleinen Sequenzen Wesentliches lernen und trainieren.

 

 

Aktuell in Vorbereitung.

Start voraussichtlich Anfang Frühjahr 2021